Dein Glück

Dein Glück   Vater – mein Vater –   Körper – mein Körper, sag ich   wer bist Du wo bist Du wer liegt da neben mir – mein Glück – Körper – zerrissen – entgrenzt – ich taumele über mein Glück Körperchen, sagt N. zerrissen, das Fleisch in alle Winde zerstreut von allen guten…

Advertisements

Nachts um drei

manchmal   nachts um drei   wenn nichts mehr ist, in jenem Moment von jetzt wenn die Welt den Atem anhält   in jener Pause zwischen dem Ausatmen des Gestern und dem Einatmen für den neuen Tag   entsteht ein Riss in der Zeit   und wenn ich Glück habe hochschrecke aus meinem Schlaf genau…

Sich schenken

verloren gefunden der verlorene Sohn die Heimat verlassen aus dem Herzen gefallen ausgestoßen blutig geschlagen Liebe gefunden Vertrauen verloren aufgestanden hingefallen wieder verloren Vater gesucht nicht gefunden Sich selbst gesucht   BEGEGNUNG –   ich bin, singst Du – ich bin, sag ich – ich will, singst Du – Du bist, sag ich –  …

Die Einsamen

Ich bin froh, dass ich mich dazu entschieden hatte, nicht zu sprechen. Das war eine instinktive Tat, ein Verteidigungsmechanismus. Wenn man nicht spricht, dann wird man auch nicht angesprochen. Vielleicht anfangs, aber nach einer Weile geben sie auf. Aus: Håkan Nesser »Die Einsamen«